Die MwSt.-Reduzierung geben wir in Form eines Sonderrabattes von 2% an unsere Kunden weiter. Mehr Informationen

Gräser

Gräser, die wegen ihrer filigranen Transparenz, ihrer Leichtigkeit und ihrer vielfältigen, ungewöhnlichen Verwendungsmöglichkeiten in der Gartengestaltung geschätzt werden, stellen eine Bereicherung, ja ein Muss für jeden Staudengarten dar. Sie sind nach Karl Foerster die 'Harfen' im Garten-Konzert. Ergänzt werden sie ideal von großblättrigen, bzw. großblütigen Stauden, gleichsam den 'Pauken'.

Die Schönheit der Gräser erschließt sich manchem erst auf den zweiten Blick. Ziergräser wirken häufig nicht durch üppige Farbenpracht, sondern durch ihre zarten Strukturen, ihre vielfältigen Formen und ihre bewegte Leichtigkeit. Durch ihre einzigartige Dauerhaftigkeit bilden Gräser ein Gerüst des Gartens, überbrücken mit ihrem Charme und durch mannigfaltige Strukturen und Texturen auch blütenärmere Zeiten und lassen nicht selten ganz neue Reize benachbarter Pflanzen hervortreten. Insbesondere die überreiche Farbigkeit der Gräser im Herbst und ihre attraktive Wintersilhouette machen sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil eines Gartens überhaupt. Gräser gibt es für jeden Geschmack, für jeden Gestaltungsstil und für alle Gartenstandorte.
Lassen Sie sich auch inspirieren von den herbstlichen Gräserstimmungen, die wir in unserem ersten Gärtnerei-Film für Sie eingefangen haben.